Der Zuspruch für den Rabeneck-Con ist für uns bereits ein riesen Erfolg und wir freuen uns, dass der Rabeneck-Con stattfinden wird.
Die Zeit bis zum Con ist zwar noch etwas hin, aber der Anmeldeschluss rückt bereits näher:

Anmeldeschluss: 30.06.2018

Wer also noch nicht gebucht hat, kann sich noch bis zum Anmeldeschluss melden.

Teilt es in den Foren, Sozialen Medien und sagt es Euren Freunden weiter!

Rabeneck-Con 2018 – Frühbucherrabatt nur noch wenige Tage

👉 Nur noch drei Tage (bis 31.05.) Frühbucherrabatt!

Wir, das RabenThing, veranstalten dieses Jahr ein ganz besonderes Event: Vom 24. bis zum 26. August bieten wir Pen&Paper-Rollenspiel-Runden, weitere Rollenspiel-bezogene Events, Gelegenheiten zum Netzwerken und vieles mehr im Ambiente einer mittelalterlichen Burgruine. Und wir bieten das ganze inkl. Eintritt, Übernachtungen und Mahlzeiten zu einem fairen Preis an.

Es würde uns Raben riesig freuen, wenn wir Rabeneck-Con 2018 mit Dir spielerisch verbringen dürften.

Anmeldung unter  Rabeneck-Con 2018.

Geekmansion am Samstag mit Erstveröffentlichung eines neuen Rollenspielsystems

GeekMansion ist wieder da!  Hier die Beschreibung der Geekmansion-Orga:

„Bald ist es soweit: Am 19.05.2018 … öffnet die 11. Geekmansion wieder ihre Pforten.

[Einige] Runden wurden bereits angemeldet. Darunter befinden sich Systeme wie Dungeons and Dragons, Hollow Earth Experience, Fate, Dungeon World und viele mehr. Jede Runde hier vorzustellen, würde aus diesem Post einen Roman machen. Verschafft euch doch einfach hier selbst einen Überblick.

Auf alle angemeldeten Runden kann man sich ab jetzt anmelden. Die Spieleranmeldung findet ihr hier.

Regelmäßige Geekmansion Besucher haben schon öfters den Namen „Bad Salzhagen“ gelesen, manche haben sogar das selbstgeschriebene Spiel von unserem Orga-Mitglied Marcel Durer bereits spielen können. Tatsächlich hat er nun endlich genügend Zeit gefunden und das System / Abenteuer niedergeschrieben. Auf der Geekmansion wird die auf 15 Exemplare limitierte Testversion in Hardcover erwerblich sein. Die Illustrationen in diesem Buch stammen von der talentierten Illustratorin und Tätowiererin Herbstkind. “

Frühbucherphase Rabeneck-Con ist gestartet

Frühbucherphase bis 31. Mai 2018 eröffnet

Die Anmeldephase für den Rabeneck-Con hat gestartet.

Auf der Seite des Rabeneck-Con könnt Ihr Euch nun bis zum 31. Mai zum Frühbucherrabatt anmelden.

Verträge sind mit Blut unterzeichnet. Schwerter wurden gewetzt und Intrigen gesponnen.

Der Rabeneck-Con findet am 24. – 26. August 2018 statt. Wir haben aktuell 35 Plätze frei und wer zuerst kommt, malt zuerst. Ende Mai machen wir dann mal einen Strich unter die Anmelderzahl. Dann müssen wir der Jugendherberge nochmal Rückmeldung geben.

Wir sind schon total gespannt auf Eure Rückmeldungen.

Link zum Rabeneck-Con

 

Schön war’s!

Rollenspiel-Samstag hat wieder begeistert

Der Rollenspiel-Samstag am 17.03.2018 hat wieder zahlreiche Rollenspieler in den „Treff am See“ in Böblingen gelockt. Neben den angemeldeten Runden haben sich spontan Runden gebildet und viele begeisterte Spieler konnten ihrem Hobby fröhnen.

Anmerkung von Rabenthing:

Auf Grund des Inkrafttreten der DSGVO haben wir uns dazu entschlossen, die Bilder vom Netz zu nehmen. Der Schutz Eurer Rechte ist uns sehr wichtig, daher sind alle Fotos vor dem äußeren Zugriff geschützt.

Der Winter hat Baden-Württemberg nochmal mit einer weißen Decke eingeschlungen, als sich über 30 Teilnehmer des Rollenspiel-Samstags den Nachmittag bis in die tiefe Nacht an ihre Tische gesetzt haben und die Würfel haben rollen lassen.

 

Als wir um 14:30 die Tore zum Rollenspiel-Samstag geöffnet hatten, war auch schon unser Empfangsfoyer voll. Da viele kurzentschlossene Gäste vorbeigekommen sind, wurde unser Organisationstalent gefordert. Aber Meister Graubart und Jack würfelten gemeinsam eine 25 und schafften es alle Spieler in den vorhandenen und spontanen Runden unterzubringen.

 

 

 

Rollenspiel und Brettspiel stören einander nicht. Während der FSF seinen Brettspiel-Samstag in vollem Gange hatte, stellte sich die erste Runde „Geh nicht in den Winterwald“ heraus. Ein Erzählspiel im puritanischem Amerika der Besiedlungszeit.

Während dessen fanden die angekündigten Runden Pathfinder und Numenera statt. Diese waren so voll, dass unsere Spielleiter keine Zeit für ein paar Bilder hatten 🙂

Bevor es in das Abendprogramm startete, hatte Jack noch einen Abenteuerworkshop veranstaltet und gleich mal sein eigenes Zeitmanagement gesprengt. Aber alle haben was mitgenommen und wollen den Workshop gerne weiterführen. Der Auryn würde sich dafür ja anbieten.

Im Abendprogramm ging es dann in die Klassiker:

Warhammer Fantasy und Rolemaster. Zwei echte Schwergewichte des Rollenspiels mit viel Material aber auch viel Begeisterung. Gerade die spannende Welt geteilt mit dem interessanten Regelwerk gewinnt wieder viele neue Fans.

Aber da kam doch von rechts außen ein Newcomer um die Ecke: Dungeon World.

Ein Erzählspiel basierend auf der „Apocalypse Engine“ in einem klassischen Fantasy Setting. Unsere Rollenspielrunde hat sich sehr schnell gefunden und sicher auch einiges zu erzählen gehabt.

Daneben konnten wir aber dann auch noch eine spontane SciFi-Runde bilden. Das Rollenspiel-Kartenset Idee! macht es möglich. Die Mannschaft eines gestohlenen Frachters konnte sich gerade noch so vor der Jagdflotte des Frachtkonzerns ST42 retten, als sie durch einen Hyperraumsprung zu einer verlassenen Weltraumtankstelle kommen. Was sie dort erwartet finden wir wohl bald heraus, wenn es auf dem Auryn heißt: Rollenspiel ist wieder groß!

Breites Spektrum an Abenteuer beim 2. Rollenspiel-Samstag

Unser Rollenspiel-Samstag im MGH „Treff am See“ in Böblingen ist schon am 17. März, also in einer Woche, aber es ist noch möglich sich als Spielleiter oder Spieler anzumelden!

Auch dieses Mal bieten wir ein schönes Spektrum an Regelwerken und Spielwelten an.  Stand heute sind folgende Abenteuer bereits angemeldet:

  • „Die Krone des Koboldkönigs“  /  Pathfinder  /  klassisch Fantasy
  • „Der verborgene Preis“  /  Cypher  /  Numenera
  • „Saatschiff“  /  Cypher  /  Numenera
  • „Totale Amnesie“  /  Rolemaster  /  Horror
  • „Die verfluchte Insel“  /  Dungeon World  /  klassisch Fantasy
  • „Ein Tag zu spät doch nicht am Ziel“  /  Warhammer Fantasy Roleplay  /  klassisch Fantasy
  • Dazu ein Workshop über wie man Abenteuer für Rollenspiele schnell und einfach kreiert . . .

 

Um als Spielleiter Dein Abenteuer zum Rollenspiel-Samstag anzumelden oder als Spieler Dich für ein der angebotenen Spielrunden anzumelden, clicke auf den Menüpunkt Rollenspiel-Samstag oder schreibe ein Kommentar zu diesem Beitrag.

Die Raben des Rabenthing freuen sich über Eure Anmeldungen!

Anmeldung zu Spielrunden des 2. Rollenspiel-Samstags gestartet!

Nach dem großen Erfolg des ersten Rollenspiel-Samstags im November 2017 haben wir uns entschieden den Rollenspiel-Samstag im „Treff am See“ halbjährlich stattfinden zu lassen. Ihr habt uns gezeigt, dass Ihr begeistert seid von unserem Konzept. Daher gibt es jetzt zum ersten Mal am 17. März, parallel zum Spielesamstag des FsF e.V., einen Rollenspiel-Samstag…

… und heute hat die Anmeldungsphase zu den Spielrunden des 2. Rollenspiel-Samstags offiziell begonnen!

  Besuchern, die als Spieler bei einer Spielrunde mitmachen möchten, empfehlen wir sich für die Spielrunden unter dem Menüpunkt  Rollenspiel-Samstag   anzumelden.  Die Anzahl der Plätze jeder Spielrunde ist begrenzt.
  Besucher, die als Spielleiter ihre eigene Spielrunde einbringen möchten, bitten wir sich unter  dem Menüpunkt  Rollenspiel-Samstag  anzumelden.

Wir erwarten auch dieses Mal ein breites Spektrum an Regelwerken und Abenteuer bei den Spielrunden.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!
Grüßle,
Raben Meister Graubart

Ja ist denn schon Gratis Rollenspiel Tag ?

Jetzt schlägt’s aber 18

Kaum war er vorbei, der Rollenspielprobiertag, schon kündigte sich eine großartige Neuigkeit an:

Der Fantasy Strongpoint in Böblingen macht beim Gratis Rollenspiel Tag mit:

Rabenthing beim GRT

Wem das nichts sagt:

Den GRT gibt es bereits seit 2013. Sein geistiger Vater, Moritz Mehlem, ist ein Urgestein der deutschen Rollenspielszene und engagiert sich auch für die Verbreitung unseres geliebten Hobbys.

Die Idee ist:

Spieleläden und Vereine erhalten ein Paket mit Material von Verlagen und aus der Rollenspielszene zur Weitergabe an Kunden und Interessenten. Man kann das Material mitnehmen und zu Hause testen oder einfach direkt vor Ort mal losspielen.

Wie beim großen Bruder, dem Free RPG Day, geht es darum, unser Hobby zum einen wieder in die Läden zu bringen und zum anderen vielleicht neue Anhänger für das Fantasy-Rollenspiel zu gewinnen.

Am GRT nehmen aktuell Bundesweit 89 (Österreich 7) Veranstalter teil. Allein im Umkreis von Stuttgart gibt es vier Veranstalter.

Da können wir uns natürlich nicht lumpen lassen und sind den Samstag direkt vor Ort mit vielen Ideen, Kontakten und Tips und Tricks zum spielen.

Wir leiten Testrunden und helfen Euch beim Erstellen eigener Abenteuer.

Und das Wichtigste: Wir helfen Euch, Mitspieler zu finden.

Es lohnt sich also vorbeizukommen. Vielleicht sieht man sich ja vor Ort…

Erster Rollenspiel-Probier-Tag in 2018 steht fest

RSPPT im Fantasy Strongpoint in Böblingen

So kurz vor Weihnachten haben wir noch eine großartige Nachricht für Euch.

Der nächste Rollenspiel-Probier-Tag steht fest:

Rollenspiel-Probier-Tag im Fantasy Strongpoint in Böblingen

Ben, Marcus und Jack stehen am 03.02.2018 ab 10:00 Uhr Euren Fragen zur Verfügung und helfen Euch bei Euren Rollenspiel-Wünschen.

Wer gerne eine Testrunde spielen möchte, schreibt seinen Wunsch an Rabenthing oder einfach in den Kommentar der Veranstaltung.

1. Rollenspiel-Samstag ein voller Erfolg

Das RabenThing veranstaltete zum ersten Mal den Rollenspiel-Samstag am 11. November 2017 im Mehrgenerationenhaus „Treff am See“ in Böblingen und es war ein voller Erfolg!

Bis zum Beginn der Veranstaltung um 14.00 Uhr am besagten Samstag meldeten sich 6 Spielleiter und 14 Spieler zu Spielrunden an.  Im Laufe des Samstags kamen spontanentschiedene Besucher noch dazu.  Alle Besucher bekamen ein interessantes Spektrum an Spielrunden angeboten, bei denen sie mitspielen konnten, sowie Getränke und Knabereien und viel Gelegenheit zum Netzwerken.  Das MGH „Treff am See“ erwies sich als idealer Ort für diese Veranstaltung.

Beim 1. Rollenspiel-Samstag waren folgende Aktivitäten angeboten:


 

Zu Gast beim 1. Rollenspiel-Samstag war der Verlag NoReturn welcher das gleichnamige Rollenspiel-System anbietet.  Ein Vertreter des Verlags hat sogar die Spielrunde „Sperrzone New York“ (siehe Übersicht der Aktivitäten, oben) geleitet.

Und das Feedback welches wir von den Besuchern anschliessend bekamen war überwältigend.  Hier ein Auszug:

  • „Nette Leute, tolle Organisation.  Nehme gern wieder teil.“  Dominique
  • „Sehr schöne Veranstaltung, gute Räume, gute Organisation in der Vorbereitung und vor Ort.“  Gudrun
  • „[Wir] hatten gestern in den Runden von Michael und Jack jede Menge Spaß!“  Florian
  • „Ich komme wieder.  Tobi

 

 

Das RabenThing möchte sich bei allen Besuchern herzlich bedanken für die Unerstützung bzw. Teilnahme, die schöne Rollenspiel-Runden und das tolle Feedback.  Auch möchte es sich beim FsF e. V. für die großartige Zusammenarbeit und Unterstützung bedanken.

Das RabenThing hat sich bzgl. der Fortsetzung dieser Art Veranstaltung bereits besprochen und entschieden, dass nächstes Jahr weitere Rollenspiel-Samstage angeboten werden!

Wir werden den Termin des nächsten Rollenspiel-Samstag, wie auch die Termine weiterer Veranstaltungen von RabenThing, auf dieser Website demnächst bekanntgeben.